Der Soma Weg

In ‚Das Herz des Universums’ erzählen Schüler von Michael Barnett von dem Einfluss seiner Lehre auf ihr alltägliches Leben. Ihre Berichte gemeinsam mit Barnetts Antworten, bilden einen sehr lebendigen Dialog, der einfühlsam und direkt zeigt, wie wir aus jeder Situation unseres Lebens ins Herz des Universums fallen können.

8,62 

Zwar bekennt sich der Autor dazu, dass Worte nicht in der Lage sind, zu beschreiben, was er als Wirklichkeit erkannt hat, doch der Widerspruch, dies mit den Mitteln der Sprache ausdrücken zu wollen, ist nur scheinbar: Wer sich auf Michael Barnetts Zeilen einlässt, erkennt, dass ihn seine Worte in die Nähe einer Erfahrung führen, die jenseits der Sprache liegt und ihn zur Stille bringt.

Michael Barnett war ein spiritueller Lehrer und Pionier der Energiearbeit. Mit seinen natürlichen Gaben begann er Anfang der siebziger Jahre einen Weg zu erkunden und eine einzigartige Form der Energiearbeit zu entwickeln, die viele Menschen weltweit bewegte.

1974 wurde er Schüler des indischen Lehrers Osho und machte sich als Leiter von Intensivseminaren in Poona und anderen Rajneesh-Zentren auf der ganzen Welt einen Namen. 1982 verließ er diese Bewegung und begann Schüler anzuziehen, die eine Gemeinschaft gründeten.

Er hat über 40 Bücher auf Englisch geschrieben, von denen viele in deutsch und anderen Sprachen übersetzt wurden.

Gewicht 0.27 g
Autor:

Michael Barnett

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Soma Weg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.