Die Gesammelten Werke

Dieses Werk enthält die gesammelten Werke von Bhagavan Sri Ramana Maharshi in Gedichten und Prosa sowie Übersetzungen der advaitischen Texte, die er als die direktesten Lehren für das Erreichen der Selbstverwirklichung betrachtete. Gemeinsam stellen sie für Wahrheitssucher einen klaren und direkten Leitfaden dar.

12,00 

Ramana Maharshi (1879 – 1950) war einer der wichtigsten Weisen Indiens. Zu ihm kamen Menschen aus allen Ländern, Bildungsstufen und Religionen. Er führte ein zurückgezogenes Leben auf dem Berg Arunachala in Südindien.

Er schrieb sehr wenig und lehrte hauptsächlich durch die enorme Kraft der Stille, aber wenn er das Gefühl hatte, dass eine Frage aus einem aufrichtigen Motiv heraus gestellt wurde, gab er eine umfassende Antwort in mündlicher oder schriftlicher Form.
Fast alles, was er schrieb, schrieb er aufgrund einer Anfrage, um die spezifischen Bedürfnisse eines Anhängers zu erfüllen. Daher wird zu Beginn eines jeden Kapitels kurz auf seine Entstehungsgeschichte eingegangen. Die Verselemente sind nicht in chronologischer Reihenfolge angeordnet, sondern wurden von Bhagavan selbst für einen Anhänger arrangiert.

Dieses Werk enthält die gesammelten Werke von Bhagavan Sri Ramana Maharshi in Gedichten und Prosa sowie Übersetzungen der advaitischen Texte, die er als die direktesten Lehren für das Erreichen der Selbstverwirklichung betrachtete. Gemeinsam stellen sie für Wahrheitssucher einen klaren und direkten Leitfaden dar.

Gewicht 0.41 g
Autor:

Ramana Maharshi

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Gesammelten Werke“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.